Schönheitsakupunktur

TCM und Schönheitsakupunktur

Aufgrund ihrer Bekanntheit sowie verschiedener Wirksamkeitsstudien gehört die Akupunktur zu den anerkanntesten Therapie-Formen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Die Schönheitsakupunktur erfreut sich auch immer größerer Popularität.

Was bedeutet Schönheitsakupunktur?

Schönheitsakupunktur ist eine kosmetische Behandlungsmethode, bei der in bestimmte Körper- und Ohrmuschelpunkte Nadeln gesetzt werden.

Gesundheit, Wohlbefinden und Schönheit
Gesundheit, Wohlbefinden und Schönheit

Sie ist keine rein kosmetische Angelegenheit, sondern basiert auf den Grundregeln der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Das Gesundheit, Wohlbefinden und Schönheit untrennbar miteinander verbunden sind gehört zum Jahrtausendealten Wissen der Chinesischen Medizin.

 

Ziele und Wirkungsweise

Es erfolgt eine Belebung und Regeneration der Haut

Das Ziel der Behandlungsmethode ist, durch einen Reizeffekt regulierend auf die Hautfunktionen einzuwirken. Die Schönheitsakupunktur ist eine sehr effektive Methode zur Behandlung von Falten um Augen, Stirn, Lippen, Nase und Kinn.

Wie wirkt die Schönheitsakupunktur genau?

  • Sie bewirkt eine Gewebsstraffung der Haut durch vermehrte Kollagen-Bildung.
  • Die Muskeln z.B. des Gesichts werden stimuliert und besser durchblutet.
  • Die Haut wird sichtbar straffer, glatter und gewinnt an Elastizität.
  • Es erfolgt eine Belebung und Regeneration der Haut.
 

Behandlungskonzept

ein gesünderes, strafferes Aussehen...

Es wird gemeinsam erörtert, welche schöne Veränderung gewünscht ist und wie dies optimal ermöglicht werden kann.

Entsprechend der chinesischen Diagnose wird aus den klassischen Heilmethoden der TCM ein individuelles Behandlungskonzept erstellt. Allerdings können sehr tiefe Falten nicht zum verschwinden gebracht werden, jedoch kann das Gesicht ein gesünderes, strafferes Aussehen erhalten.

Die Angriffspunkte sind die Muskulatur, die Feuchtigkeit der Haut, das Bindegewebe und die Durchblutung.

Die Einstiche sind fast schmerzlos, da die Nadeln hauchdünn sind und selbstverständlich nur einmal benutzt werden. Es entsteht also ein Ergebnis ohne die Wunden, Schwellungen und Risiken, die eine Operation mit sich bringt.

  • Behandlungsdauer: 10 – 12 Sitzungen (1 – 2 mal die Woche).

Das allgemeine Wohlgefühl ist durch den strahlenden, frischen Blick nicht zu übersehen!

Es werden aber nicht nur körperliche Prozesse beeinflusst.

  • Als willkommener Nebeneffekt kommt es gleichermaßen zur Harmonisierung von Geist und Seele.

Das Ziel der TCM-Behandlung ist eine Verbesserung der Lebensqualität der Patienten, die Minimierung der körperlichen, geistigen und seelischen Einschränkungen, um eine größtmögliche Harmonisierung von Geist und Seele zu erreichen.

Wenn unser Inneres gesund und ausgeglichen ist und wir uns innerlich ruhig und zufrieden fühlen, wenn wir uns gut ernähren und genügend bewegen, dann strahlt unsere innere Schönheit auch nach außen ab.

Das erreicht man natürlich nicht mit einer Behandlung, sondern über einen längeren Zeitraum von 2-3 Monaten. Für optimale Ergebnisse empfehlen sich 12 Behandlungen.

Ansprechpartner:

Dr. (Uni St. Petersburg) Felix Chaichenets

Cloppenburger Str. 296
26133 Oldenburg

Praxis:

Tel.: 0441-181 39 62
Tel.: 0441 - 44 822
Fax:  0441 - 57 06 733

Erreichen können Sie mich per:

Mobil: 0172 - 85 26 835
E-Mail: info@heilkunst-ol.de

Terminvergabe: Werktags

Tel.: 0441-41 021 / Tel.: 0441 - 44 822
Arzthelferin: Frau H. Singewald

Das allgemeine Wohlgefühl...

Körperliche Symptome und Emotionen, äussere Faktoren und individuelle lebensgeschichtliche Ereignisse sind gleichwertig miteinander vernetzt und beeinflussen sich gegenseitig.

Welche Veränderungen sind nach der Behandlung sichtbar?

  • Stirnfalten und Nasolabialfalten sind reduziert.
  • Die obere Wangenpartie und Stirnmitte erscheinen aufgepolstert.
  • Die Kontur der seitlichen Kinnpartie markiert sich wieder deutlich vom Hals ab.
  • Das gesamte Hautbild ist verfeinert und wirkt samtiger.

Wussten Sie schon, dass ...

Die TCM kann in vielen Fällen Patienten auch dann noch helfen, wenn die Schulmedizin nicht mehr greift, besonders in der Therapie von chronischen Erkankungen, Abhängigkeiten, Schmerztherapien ... mehr lesen

Diagnostik in der TCM
In der Diagnostik der TCM spielt die gründliche Untersuchung des Körpers eine ebenso entscheidende Rolle, wie eine intensive Befragung.

  • Im Ergebnis der Untersuchung wird festgestellt, ob und wenn ja, wo ein Ungleichgewicht der Yin- und Yang- Energien in den Funktionskreisen besteht. ...weiter
Ein besonderes Kapitel
weiter

Ohrapunktur

Die Ohrakupunktur ist ein besonderes Kapitel innerhalb der Akupunktur, da sie ein eigenständiges, geschlossenes System ist und unabhängig von der Körperakupunktur durchgeführt werden kann.

weiter
permanente Wirkung

Implantat-Akupunktur

Implantat-Akupunktur ermöglicht im Gegensatz zur herkömmlichen Akupunktur eine permanente Wirkung auf alle alle durch Ohr-Akupuktur therapierbaren Krankheitsbilder.

mehr Info