Indikationen

Behandlung von Krankheiten mit der TCM

Die Traditionell Chinesische Medizin gehört zu den ältesten medizinischen Behandlungsformen.

Sie beruht auf über 5000 Jahren Erfahrung in der Beobachtung und Behandlung von Krankheiten.

Indikationen

Voraussetzung für eine Behandlung mit Traditionell Chinesischer Medizin ist zunächst die Diagnosestellung nach dem Standart der westlichen Schulmedizin.

Erst nach Abklärung der Diagnose wird mit den Patienten gemeinsam darüber entschieden, welche Behandlungsmethoden eingesetzt werden sollen. Vor allem bei chronischen und bisher therapieresistenten Krankheiten können dann die Traditionell Chinesische Medizin und die Naturheilkunde neue Wege eröffnen.

Die mit TCM behandelten Krankheitsbilder sind im folgenden aufgelistet...

Ansprechpartner:

Dr. (Uni St. Petersburg) Felix Chaichenets

Cloppenburger Str. 296
26133 Oldenburg

Praxis:

Tel.: 0441-181 39 62
Tel.: 0441 - 44 822
Fax:  0441 - 57 06 733

Erreichen können Sie mich per:

Mobil: 0172 - 85 26 835
E-Mail: info@heilkunst-ol.de

Terminvergabe: Werktags

Tel.: 0441-41 021 / Tel.: 0441 - 44 822
Arzthelferin: Frau H. Singewald

Allergien

  • Heuschnupfen
  • Lebensmittelallergien
  • Hautausschläge

Kinder

  • Infekte und Fieber
  • Bauchschmerzen
  • Bettnässen
  • Allergien

Tumor-Erkrankungen

Begleittherapie bei:

  • Mamma Carcinom
  • Darm Carcinom
  • Bronchial Carcinom

Neurologie und Vegetativum

  • Kopfschmerzen/Migräne
  • Schwindel
  • Fazialisparese
  • Schlafstörungen
  • Erschöpfung/Müdigkeit/Energiemangel

Herz-Kreislauf

  • Bluthochdruck
  • Koronare Herzerkrankung
  • Herzschwäche
  • Schlaganfall
  • Herzrhythmusstörungen

Urologie

  • Blasenentzündung
  • Blasenschwäche
  • Nierenentzündung
  • Impotenz
  • Unfruchtbarkeit beider Geschlechter

Bewegungsapparat

  • Rückenschmerzen (HWS, BWS, LWS)
  • Arthrose
  • Gelenkschmerzen
  • Gelenkentzündung (Arthritis)
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Schulter-Arm-Syndrom
  • Tennisellbogen

Atemwege & HNO

  • Heuschnupfen
  • Erkältungen/Infektanfälligkeit
  • Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis)
  • Mandelentzündung
  • Asthma/Bronchitis
  • Mittelohrentzündung
  • Ohrgeräusche (Tinnitus)

Augen

  • Lid- und Bindehautentzündung
  • trockene Augen
  • verschwommene Sicht
  • Grüner Star (Glaukom)
  • Iridozyklitis
  • Netzhauterkrankungen
  • Kurzsichtigkeit

Frauenheilkunde

  • Periodenschmerzen
  • Zyklus-/Blutungsstörungen
  • Mastopathie/Mastitis
  • Ausfluss
  • Wechseljahrsbeschwerden
  • Schwangerschaftsbeschwerden
  • Stillprobleme
  • Kinderwunsch

Magen-Darm

  • Appetitlosigkeit
  • Übelkeit/Erbrechen
  • Bauchschmerzen
  • Sodbrennen /Reflux
  • Magenschleimhautentzündung (Gastritis)
  • Verstopfung/Durchfall
  • Reizdarm/M. Crohn/Colitis ulcerosa
  • Leber- und Gallenleiden

Schmerzen

  • Ischias
  • Kopfschmerzen
  • Phantomschmerzen
  • Gesichtsschmerzen (Trigeminusneuralgie)
  • Nervenschmerzen (Neuralgien)
  • Gelenk- und Rückenschmerzen

Haut

  • Hautausschlag/Ekzeme
  • Juckreiz
  • Neurodermitis
  • Schuppenflechte (Psoriasis)
  • Entzündungen (Akne, Furunkel, Geschwüre)

Stoffwechsel/Hormone

  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Hypercholesterinämie
  • Übergewicht
  • Diabetes

Kontaktieren Sie uns!

Sollten Ihre Beschwerden nicht in der Liste eingetragen sein, kontaktieren Sie mich bitte.

Ich gebe Ihnen jederzeit gerne Auskunft. ...weiter

Weitere Themen...

  • Diagnose

    mehr
    Krankheiten werden in der TCM anders diagnostiziert. Die Diagnose-Methoden sind nicht mit der westlichen Medizin vergleichbar. Während westliche Mediziner sich auf einzelne Organe des Menschen konzentrieren, schaut die TCM auf den gesamten Körper.mehr
  • Klassische Verfahren der TCM

    weiter
    Obwohl heutzutage die Verfahren der TCM erweitert, verfeinert und in Teilen modernisiert wurden, heilt die Traditionell Chinesische Medizin seit Jahrtausenden nach den selben Methoden.weiter